cambiar idioma a espaniol
cambiar idioma a inglés
cambiar idioma a francés
cambiar idioma a portugués
cambiar idioma a italiano
cambiar idioma a alemán
fondo botonesBoton IniciobienvenidosserviciosubicaciónPenínsula valdésBallena FrancaEstadíaFichas GuíaPrecios Garantíarelleno botones derecho

AUFENTHALT
_________________________________________________________________________________

FÜR WIE LANGE:

Wichtiger Hinweis zum Wohlbefinden unserer Gäste

Besonders allen jenen aus dem Ausland, die bereits tausende von Kilometern gereist sind, um Wale in Patagonien zu sehen, raten wir Ihre Aufenthaltsdauer (in Bezug auf die Walbeobachtungen) auf mindestens 2 volle Tage zu bemessen. Sonst könnten Sie in Stress geraten, sollten es z.B. die Wetterbedingungen erforderlich machen, die Ausfahrt auf den nächsten Tag zu verschieben. Bisher gab es pro Saison höchstens - und niemals in Folge - zwischen 5 und 7 Tage (von 180) mit gesperrtem Hafen. Ein zusätzlicher Tag als Spielraum scheint uns die beste Lösung.

3 Tage mit 2 Nächtigungen wären eine gute Möglichkeit

Die es Ihnen erlaubt – falls Sie möchten und können – eine weitere Walbeobachtungstour, am Folgetag zu buchen. Bei dieser zweiten Gelegenheit könnten Sie weitere Verhaltensweisen und sicherlich andere Wale und Walkälber beobachten. Gäste, die diese Möglichkeit wahrnahmen, waren uns für diesen Rat immer sehr dankbar.

WO:

Auf der Halbinsel Valdés

a) Auf einer argentinischen Farm (Estancia): wenige Zimmer, viele Aktivitäten, und außerdem ausgezeichnetes gegrilltes patagonisches Lamm. Die Preise sind auf das prächtige Ambiente und das individuelle Service abgestimmt. Angeführt, mit mehrsprachiger Internetseite: "La Elvira" (Internetseite englisch).

b) In Hotels, Pensionen oder auf dem Campingplatz des kleinen öko-touristischen Ortes Puerto Pirámides (Internetseite spanisch und englisch).

In Puerto Madryn (an der Atlantikküste, 98km von der Halbinsel Valdés entfernt)

Hier finden Sie alle Einrichtungen und die Infrastruktur einer gewöhnlichen Stadt: unterschiedlichste Hotels und Pensionen (Link: englisch und spanisch), Transportmittel, Restaurants von bester Qualität, Leder- und Kleidergeschäfte, Reisebüros, Banken, Buchläden, Krankenhaus usw. Außerdem die Nähe zu beiden Flughäfen, falls Sie mit dem Flugzeug reisen.

Hotel Bahía Nueva. Puerto Madryn Hotel Territorio. Puerto Madryn
http://www.bahianueva.com.ar/ http://www.hotelterritorio.com.ar/
Netzwerk für kurzfristige Mietmöglichkeiten (Link: spanisch)

Für September, Oktober und Anfang November sollten Sie Ihren Aufenthalt so früh wie möglich im voraus buchen, desgleichen gilt für das lange Wochenende im August (siehe ANMERKUNG)

In Trelew (150 km von der Halbinsel Valdés entfernt, 25 km von der Atlantikküste).

Das wäre eine Alternative für alle, die keine Unterkunft unter den oben genannten Empfehlungen gefunden haben, bzw. für alle Liebhaber der Paläontologie, der Dinosaurier und der walisischen Kultur. Diese Stadt mit ca. 100 000 Einwohnern bietet Hotels bis zur 4 Stern Kategorie, außerdem eines der besten Museen Argentiniens: das MEF (Internetseite spanisch und englisch) (Paläontologisches Museum „Egidio Feruglio“); auch bekannt, als eines der besten Museen Südamerikas auf diesem Gebiet.

Dieser Anfahrtsweg ist zwar der längste, doch befinden sich die Unterkünfte in derselben Stadt, die auch der Großteil der nationalen Fluggesellschaften anfliegt...

ZUM BESSEREN VERSTÄNDNIS DES SÜDLICHEN GLATTWALS UND DES PATAGONISCHEN MEERES:

Wir empfehlen wärmstens einen Besuch des Ecocentro: Ein modernes kulturelles Zentrum, das die Harmonie mit dem Ozean anstrebt. Mit dem Taxi in 5 Min. vom Stadtzentrum Puerto Madryn aus zu erreichen. Es gibt eine Cafeteria und im verglasten Halbstock einen Lesesaal mit Blick auf das Meer. Mit seiner walisischen Architektur und seinem Standort auf einem Felsen, darf sich dieses Kulturzentrum und Museum vieler Aufnahmen (manche aus der Vogelperspektive), bemerkenswerten Karten und anderer sehr künstlerischer Gegenstände rühmen,sowie dem Besucher die Meereswelt der patagonischen Küste, näher bringen. Die Öffnungszeiten sind je nach Monat unterschiedlich, der Eintritt muss bezahlt werden. Planen Sie für den entspannten Besuch dieses einzigartigen Museums 90 Min ein.

Haben Sie gefunden, wonach Sie gesucht haben?
infodeu@whalesargentina.com.ar


© 2006 Whales Argentina. Avistaje embarcado de ballenas - Avistaje de Ballenas
Fotos: Ricardo Cobas, Aldo Sánchez, Angel Vélez y Alexis Fioramonti
Concepto estratégico: Pío Giménez Gowland